Sie sind hier: Unsere Gemeinde > Kirchenwahl 2019

Möglingen hat gewählt

Am 1. Dezember 2019, dem 1. Advent, fanden die Wahlen der Kirchengemeinderäte statt.
In Möglingen waren 9 Kirchengemeinderäte zu wählen

Hier das Wahlergebnis im Detail.

Wahlbezirk 1: Haus an der Quelle
Wahlbezirk 2: CVJM-Haus
Wahlbezirk 3: Ev. Gemeindezentrum

 

Wahlergebnisse Kirchengemeinderatswahl 2019

 

 

 

Wahlergebnisse Synodalwahl in Möglingen 2019

 

 

 

Kirchenwahl in Möglingen

Liebe Möglingerinnen und Möglinger,
alle 6 Jahre stehen in der evangelischen Landeskirche in Württemberg
Kirchenwahlen an. Dies betrifft zum einen die Neuwahl des örtlichen
Kirchengemeinderates in Möglingen, aber auch die Neuwahl der
Landessynode – so etwas wie das Parlament – unserer Landeskirche
in Württemberg.

Uns ist es ein Anliegen, dass die Kirchengemeinde Möglingen
weiterhin ein lebendiger Ort der Begegnung von Jung und Alt ist, an
dem Suchende und fest im Glauben stehende Menschen miteinander
ins Gespräch kommen, Gemeinschaft erleben, Gottesdienste feiern
und für das Leben und im Glauben gestärkt werden.

Ich möchte Sie deshalb bitten zu überlegen, ob für Sie eine Kandidatur
für den Kirchengemeinderat in Frage kommt. Gerne können Sie mich
oder Pfr. Karlheinz Hering darauf ansprechen. Auch die amtierenden
Kirchengemeinderäte können Sie gerne dazu befragen. Sie können
Ihnen wichtige Informationen aus erster Hand geben.

Für die Kirchengemeinde Möglingen sind 9 Personen zu wählen.
Gewählt werden können alle wahlberechtigten Mitglieder einer
Kirchengemeinde, die am 1. Dezember 2019 das 18. Lebensjahr
vollendet haben und bereit sind, das Gelübde abzulegen, das für
Mitglieder eines Kirchengemeinderats bestimmt ist.

Wahlvorschläge müssen für die Kirchengemeinderatswahl bis Freitag,
25. Oktober 2019, 18 Uhr, beim geschäftsführenden Pfarramt der
Kirchengemeinde (Pfarrgasse 7) eingereicht werden.
(Für die Synode 4. Oktober)

Wir freuen uns, wenn Sie, sei es durch eine mögliche Kandidatur oder
durch die Teilnahme an der Wahl die Kirchengemeinde Möglingen und
die Landeskirche unterstützen und damit ein Zeichen setzen, dass
ihnen Kirche und Glaube wichtig sind.

Pfarrer Oliver Langer

 

Vordrucke für Wahlvorschläge können Sie bei den Pfarrämtern
anfordern oder Tel. 483760 oder hier herunterladen:

Wahlvorschlag mit Unterstützerunterschriften