Sie sind hier: Home > 

Viveka Ahrens - unsere neue Diakonin stellt sich vor

Grüß Gott und moin!

Ich heiße Viveka Ahrens, bin 25 Jahre alt und im Norden Deutschlands, in Schleswig-Holstein, aufgewachsen. Das Studium der Religions- und Gemeindepädagogik in Kombination mit Sozialer Arbeit hat mich in das schöne Ludwigsburg gebracht, wo ich mich bald in Land und Leute verliebt habe.

Umso mehr freue ich mich, hier nun im Distrikt Asperg, Möglingen und Tamm ab Mitte April mit einer halben Stelle als neue Diakonin für Senioren- und Gemeindearbeit (55+) angestellt zu sein, auf viele engagierte Mitarbeiter*innen zu treffen und zusammen mit Ihnen segensreiche Angebote für die Menschen vor Ort weiterzuentwickeln und zu vernetzen. Gern bringe ich dazu neben meinen Erfahrungen aus der Urlauber- und Altenheimseelsorge auch aktuelle Impulse aus meinem Masterstudium der Religions- und Gemeindepädagogik ein, das ich zeitgleich beginnen werde.

Ich freue mich schon sehr darauf, Sie näher kennenzulernen und mich mit Ihnen gemeinsam in diesen bewegten Zeiten auf den Weg zu machen, ganz zuversichtlich, dabei den Glauben immer wieder als Quelle neuer Hoffnung und Kraft zu erleben.

 

Vorstellung in den Gottesdiensten
Am 15. April hat sie ihre Arbeit hier im Distrikt Asperg/Möglingen/Tamm begonnen.  Am kommenden Sonntag, 16. Mai wird sie sich in unseren Gottesdiensten vorstellen und von uns willkommen geheißen, unsere neue Diakonin für die Seniorenarbeit. Um 9.15 Uhr in der Pankratiuskirche und um 10.30 Uhr in der Johanneskirche können Sie sie persönlich kennenlernen. Herzliche Einladung!