Sie sind hier: Home > 

Herzlicher Dank ans Möglinger Nähstüble

Tolle Überraschung! Der neuland+ Gottesdienst wurde als eines von fünf Möglinger Projekten vom Möglinger Nähstüble ausgewählt

Einige Mitglieder des Möglinger neuland+ Gottesdienstteams (Foto: H. Wilhelm)

und mit einer Spende von 1027,84 € bedacht. Bereits zu Beginn der Coronazeit haben einige Erzieherinnen der Möglinger Kindergärten damit begonnen viele Masken zu nähen, die gegen eine Spende abgegeben wurden. Mehr und mehr entwickelte sich ein regelrechter run auf die Masken.

Das Team vom Möglinger neuland+ Gottesdienst freut sich riesig über die Spende des Möglinger Nähstübles und möchte sich auf diesem Wege ganz herzlich bei allen fleißigen Näherinnen bedanken, die mit diesem Projekt eine großartige Idee umgesetzt haben.

Den Möglinger neuland+ Gottesdienst der Evang. Kirchengemeinde gibt es seit ca. 4 ½ Jahren. Er wird von ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen und ist eine offene und kreative Gottesdienstform mit Lobpreiselementen, die neugierig macht sich mit Fragen des Glaubens auseinanderzusetzen. Das Lob Gottes und die Anbetung können dabei neu entdeckt werden.  Seit Beginn der Coronazeit wurden die Gottesdienste regelmäßig ins Internet unter Youtube Evang. Kirchengemeinde Möglingen, eingestellt.

Pfr. Oliver Langer