Sie sind hier: Home > 

Leider keine Tage der Besinnung

Leider können die Tage der Besinnung in diesem Jahr nicht durchgeführt werden.

Ursprünglich war für den Montag, 16.11.20 ein gemeinsamer Abend mit Abendessen geplant, zu dem alle Hauskreise und Interessierte eingeladen worden wären.  Referent wäre Markus Munzinger, Leiter der Hauskreisarbeit in Württemberg und Gottesdienst im Grünen, gewesen. Auch der Leuchtfeuerabend mit Pfr. Andreas Bührer (Freiberg-Beihingen), der von seinem ökumenischen Pilgerweg von Freiberg nach Rom berichtet hätte, kann nun ebenso nicht stattfinden, da gegenwärtig keine Veranstaltungen in den Gemeindehäusern durchgeführt werden können. – Wir werden beide Veranstaltungen zu einem anderen Zeitpunkt durchzuführen. Wann dies allerdings sein wird, ist derzeit noch ganz offen.

Glücklicherweise kann wenigstens noch der Gottesdienst mit Abendmahl am Buß- und Bettag, 18.11.2020 um 19.30 Uhr in der Johanneskirche durchgeführt werden. Er steht dieses Jahr unter dem Thema: „Wenn Leben und Glauben auseinanderfallen.“ (Pfr. Oliver Langer).